308, 2017

Gruppenwanderungen

Um 7:30 Uhr wurden alle geweckt. Nach dem Frühstück mussten die Rucksäcke gepackt werden und für alle Gruppen ging es auf die individuellen Gruppenwanderungen los. Für die Wöudsöi startete die zweitägige Wanderung.

Die meisten gingen bei Regen aus dem Haus, was dazu führte, dass viele der Gruppen ihren ersten Halt bereits im Bergstationsrestaurant der Mägisalp machten und auf besseres Wetter hofften. Nach einer «verdienten» Stärkung gingen die Wanderungen dann bei blauem Himmel los.

Alle Gruppen fanden dann zwischen Halb Vier und dem Znacht wieder ins Haus zurück.

Den Abend leiteten die Gangster Teddys. Die Aufgabe war es sich in gemischten Gruppen für ein sinnloses Produkt, wie z.B. eine Zahnbürste ohne Borsten, eine lustige und unterhaltsame Werbung einzustudieren.

Nach einem Dessert war dann um 22:15 Uhr Nachtruhe.